• CSR-Management Inhouse-Seminar

    Machen Sie Ihr Team fit für den Nachhaltigkeitsbericht und eine individuelle CSR-Strategie!

    Seminarinhalte
1. Über CSR informieren
2. CSR Landschaft kennenlernen
3. CSR Management-Ansätze erleben
4. Bestandsaufnahme des Unternehmens
5. Transfer zum eigenen Bericht
6. CSR-Strategie entwickeln
7. Nachhaltigkeits-team aufbauen
8. Ihr Nachhaltigkeitsbericht

Weiterbildung und Seminarangebote zu

CSR-Management 

Um bei unseren Schulungen und Seminaren die besten Ergebnisse zu erzielen, finden die Veranstaltungen unternehmensintern und in persönlicher Form statt. So können wir diese von Beginn an auf Ihre spezifischen Interessen zuschneiden und an Ihr Vorwissen sowie Ihre Erwartungen anknüpfen. Unterschiedliche Lernformen und praxisbezogene Übungen machen die Schulung abwechslungsreich und spannend.

Was sind die Lernziele?

Am Ende des Seminars kennen Sie die Grundlagen von CSR-Management und die relevanten Instrumente zur Umsetzung Ihrer persönlichen CSR-Strategie. Sie wissen, wie Sie die Analyse und Planung einer CSR-Strategie in Ihrem Unternehmen durchführen können und haben hilfreiche Konzepte zur Implementierung und Kommunikation von CSR kennengelernt.

Unser Qualitätsversprechen bei der CSRmanager-Weiterbildung

Unsere Schulungen werden von qualifizierten Experten im Bereich CSR-Management, Unternehmensethik und CSR-Kommunikation durchgeführt. Wir orientieren uns inhaltlich und methodisch an Qualitätskriterien unabhängiger anerkannter Institute, wie z.B. Stiftung Warentest.

Unser 3-Tagesseminar “Grundlagen CSR-Management” bietet

  • Individuelle Maßnahmen für Ihre CSR-Strategie, denn kein Unternehmen ist gleich
  • Kompetenz von Konzepterstellung bis Kommunikation – CSRmanager hilft in allen Phasen der Umsetzung Ihres CSR-Konzepts und schult Ihr Team für eine schrittweise Verselbstständigung und Verstetigung
  • Coaching für alle Bereiche – konkrete Hilfe für die praktische Umsetzung Ihrer CSR-Strategie
  • Software Anwendungsberatung – die ideale Methode zur Dokumentation aller Fortschritte und Herausforderungen. Lernen Sie selbst Sorge zu tragen für eine nachhaltigere Unternehmenszukunft, bei der Sie alles im Blick behalten. Die CSR-Berichterstattung ist eng mit dieser Maßnahme verbunden.
  • Methodische Anleitung zu CSR-Instrumenten wie Stakeholder-Dialogen zur Sensibilisierung für die unternehmensspezifisch relevanten Bereiche (Materialitätsanalyse)
  • Seminarbegleitende Methoden zur Ergebnissicherung und Fortschrittsdokumentation
  • Umfassendes Begleitmaterial zum Nachschlagen und Weiterlesen

Seminar Tag 1

CSR-Landschaft: wer, was, wo? Definition

  • CSR Definition und historische Entwicklung
  • Nachhaltigkeit Definition und historische Entwicklung
  • Ethische Dimension von CSR
  • Betriebswirtschaftliche Dimension von CSR
  • Wichtige Akteure in Ihrer Branche


CSR in der Praxis Workshop

  • Good- und Bad-Practices
  • CSR in Ihrem Unternehmen
  • Coaching Unternehmenskultur: Veränderungs- und Mediationsprozesse steuern
  • Führungskräfte-Coaching: Incentivierung und Zielvereinbarung


Management-Ansätze & Instrumente

  • Begriffliche Abgrenzungen von Corporate Citizenship, Corporate Governance, Stakeholder vs. Shareholder …
  • CSR-Instrumente
    • Erwartungen an Ihr Unternehmen richtig abfragen & analysieren
      1. Dialogformate nach innen (Mitarbeiter, Entscheidungsträger)
      2. Dialogformate nach außen (Schwerpunkt: Stakeholder-Dialog)
  • CSR-Richtlinien & andere wichtige Richtlinien
  • Zertifikate, Siegel, Ratings & Rankings


Der Nachhaltigkeitsbericht

  • Erste Bestandsaufnahme
  • Einstieg in die Materialitätsanalyse (Aufbaumodule an Folgetagen)

Seminar Tag 2

Phasen zum Erstellen Ihrer CSR-Strategie

csr-strategie-phasen


Zwei Dimensionen der CSR-Strategie

  1. Blick nach innen: eigene Themen (-> s. Materialitätsmatrizen Tag 1)
  2. Blick nach außen: Risiken & Chancen
  3. Messinstrumente: Auswahl, Implementierung und Steuerung


Der Bericht: richtig einsteigen & den Fortschritt dokumentieren

  1. Verschiedene Richtlinien, ein gutes Format?
  2. Zuständigkeiten: personell und thematisch
  3. Arbeiten mit dem Berichtstool CSRmanager: Organisation & Kommunikation


Wahlmodule aus der Materialitätsanalyse (-> s. Materialitätsmatrizen Tag 1)

  1. Arbeitsgruppe mit Übungen

Wahlmöglichkeiten:

  • Umwelt
  • Menschenrechte & Lieferketten
  • Leitbild & Unternehmenskultur oder
  • Compliance & Korruptionsvermeidung
  1. Arbeitsgruppe mit Übungen
  2. Anwendungsfälle im CSRmanager berichten

Seminar Tag 3

Leitbildentwicklung

  • Langfristige Perspektiven
  • Kommunikation nach innen
  • Leitbild pflegen


Stakeholder-Management

  • Verschiedene Formate
  • Dialog fördern, Dialog fordern


CSRmanager – Anwendungsoptimierung Software & Nutzung

  • Daten & Fakten – Kommunikation nach innen
  • Nachhaltigkeitsbericht – so gelingt die Kommunikation nach außen


Langfristige Sicht auf die CSR-Strategie

  • Datenerhebungen & Datenanalyse
  • CSR-Strategie evaluieren & anpassen
  • Prozesse verstetigen

Sie sind interessiert an unseren Beratungsleistungen? Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an!

Persönlicher Service: Mo–Fr 09:00–17:00 Uhr
Tel.: +49 (0) 251 200 782 0
E-Mail: support@csr-manager.org

© macondo publishing GmbH